Home
Mario Tamponi
· Fotogalerien
· Racconti - Erzählungen
· Poesie - Gedichte
· Interviste - Interviews
· Articoli - Artikel
· Discorsi - Reden
· Italiani all‘estero -
Italiener im Ausland
· Credo
· Cogito
Italiano - Italienischunterricht
Viaggi culturali in Italia - Kulturreisen nach Italien
Incontri
· Redazione e collaboratori - Redaktion & Mitarbeiter
· Fotogalerie collaboratori/Mitarbeiter
· Copertine - Titelseiten
· Interviste - Interviews
· In dialogo - Im Gespräch
· Primi anni - Am Anfang
· Su/über Incontri
Agorà Europa
· Interviste - Interviews (Übersicht)
· Copertine - Titelseiten
Altre pubblicazioni - andere Publikationen
· Piazza Italia
· Panorama Italia
· Ciao Italia
· Ristorante Italiano
· Fasanenstraße
· Italien in Berlin
· Specchio d'Italia
· Lu Rizzatu
azzurro
· Fotogalerie azzurro
· Retrospettiva - Rückblick
· Commenti - Kommentare
Eventi - Veranstaltungen
· Fotogalerie eventi/Veranstaltungen
· La Conferenza dei media 1995 -
Medienkonferenz
· Ignatz Bubis - Günter Grass
· Italien in Berlin
· Ciao Italia
· Pizzafestival
· Italienische Woche Berlin 1986
· Sindelfingen - Congresso/Tagung 1982
· Arte italiana in Berlin 1997
· Mostre - Kunstausstellungen
Impressum
Incontri (1974-1988)

INCONTRI war die erste und wohl auch gelungenste und ideenreichste zweisprachig italienisch-deutsche Zeitschrift.

1974 mit einer Vorreiterfunktion für ganz Europa von Mario Tamponi in Berlin gegründet, erschien die Zeitschrift unter seiner Chefredaktion bis zum Jahre 1988 einmal im Monat. In Deutschland, der Schweiz, Österreich und Italien über Handel und per Abonnement verbreitet, spielte INCONTRI 15 Jahre lang eine wichtige Rolle im wirtschaftlichen und kulturellen Austausch zwischen Italien und Deutschland.

Die Zeitschrift verfügte über namhafte Mitarbeiter und gab den Anstoß zu unzähligen PR- und Kulturinitiativen von Niveau. Als einziger italienischer Publikation in Europa gelang es ihr über einen langen Zeitraum, sich durch Verkaufserlöse und Anzeigeneinnahmen eine wirtschaftliche Autonomie zu sichern.

Im Lauf der Zeit versuchten mehrere Verlage, das Konzept von INCONTRI zu imitieren. Dem Verleger, der die Zeitschrift 1988 übernahm, gelang es leider nicht, ihren Fortbestand zu sichern.


Redaktion & Mitarbeiter
Titelseiten (Fotogalerie)
Interviews (Übersicht)
Am Anfang
Über Incontri